Impressum | Datenschutz | Bildquelle   +49 3843 - 6999 777

thema: DAS GÜSTROWJOURNAL
Mit uns mittendrin und dabei!

1 x im Monat - immer authentisch ! - Immer aktuell !

 

Liebe Leserinnen und Leser,

1 x im Monat erhalten die Haushalte der Region kostenfrei unser Magazin. Wir sind regional und authentisch und recherchieren in Güstrow und Umgebung. Unsere redaktionellen Themen, stammen aus der Wirtschaft, der Politik, dem Sport, dem kulturellen als auch dem sozialen Umfeld. Überall dort wo es interessant und brisant ist, sind wir zur Stelle. Wir stellen Ihnen in unseren Beiträgen nicht nur die bekannten Gesichter Güstrows vor, sondern suchen auch nach den besonderen Menschen, die sich verdient machen, mit dem was Sie tun und die nicht immer im Focus der Gesellschaft stehen. Das zeichnet uns aus.

  • thema: Das Journal thema: Das Journal
  • Themenwelten Themenwelten
  • Veranstaltungen Veranstaltungen
  • Anzeigenservice Anzeigenservice
  • thema: Print thema: Print
  • Anzeigenbestellungen Anzeigenbestellungen
  • weitere Broschüren weitere Broschüren
  • Bewertungen Bewertungen

Was uns in der Oktoberausgabe 2019 erwartet

LIEBE LESERINNEN,
LIEBE LESER ...

ich weiß nicht, wie Ihnen das geht, für mich strahlen bestimmte Zahlen schon eine Magie aus. Freitag, der 13., zum Beispiel. Dabei bin ich eigentlich nicht abergläubisch.

Die Zahl Sieben gehört zu den ganz besonderen Zahlen: alle sieben Jahre erneuert sich alles, sagt man. Gar nicht zu reden von den sieben Zwergen, sieben Weltwundern und nicht zu vergessen der Schaffung der Welt in sieben Tagen. Regnet es am Siebenschläfer, sind sieben Wochen mit Regen gesegnet. In allen Religionen spielt die Sieben eine ganz besondere Rolle.

In diesem Jahr hat uns diese Zahl so richtig im Griff:

thema: Das Güstrowjournal feiert seinen 7. Geburtstag! Sieben Jahre - Zeit für Erneuerung. Was dies für uns bedeutet, lesen Sie auf der Seite 6 (die 7 war leider belegt :-)). Was soll ich Ihnen sagen, mit dieser Erneuerung einhergeht unser Umzug in die Hausnummer... 7! Das ist aber noch nicht alles: es ist der 3. Umzug unseres Verlages. Und wie heißt es so schön, aller guten Dinge sind 3!

Genug der Zahlenspielerei. Wir begrüßen mit dieser Ausgabe den Herbst. Der Rasen ist zum letzten Mal gemäht, die Blumen zurück geschnitten, die Balkonpflanzen finden wieder ihren Platz auf dem Fensterbrett - kurz gesagt, die schöne Garten-, Terrassen- und Balkonzeit ist vorbei. Es ist aber auch eine gute Zeit, sich zu besinnen und an sich selbst zu denken und sich zu fragen, was tut mir gut? Wir möchten Ihnen dabei helfen und haben vielfältige Tipps ab der Seite 18 vorbereitet.

Die 19. Güstrower Kunstnacht verspricht mit einem umfangreichen und bunt gemixten Programm für jeden Besucher etwas. Den gesamten Programmablauf finden Sie auf Seite 30.


Wir wünschen Ihnen einen goldenen Oktober!

Ihre Frauke Naumann