Impressum | Datenschutz | Bildquelle   +49 3843 - 6999 777

Mit uns mittendrin und dabei!

1 x im Monat - immer authentisch ! - Immer aktuell !

Was uns in der Februarausgabe 2021 erwartet

LIEBE LESERINNEN,
LIEBE LESER ...

ich erinnere mich noch lebhaft daran, wie ich als kleines Mädchen meinen Freischwimmer machte. 15 Minuten schwimmen ohne Anfassen. Der Bademeister flanierte mit einer langen Stange am Beckenrand entlang, um mich, falls ich versuchen würde, den Beckenrand anzufassen, um Luft zu bekommen, sofort wieder in die Beckenmitte zu stoßen. Diese 15 Minuten schienen mir unendlich. Den Kopf im Nacken, das Wasser fast bist zur Nase strampelte ich mich ab. Warum ich mich gerade jetzt daran erinnere? Für mich fühlt sich die Zeit der Corona-Krise ähnlich an. Wir strampeln, das Wasser immer am Kinn - manchmal schwappt es hoch bis zur Nase - und ein Ende scheint unendlich in weiter Ferne. Die Kraft lässt langsam nach. Ich weiß aus Gesprächen, dass es vielen unserer Einzelhändler und Gastronomen ähnlich ergeht. Trotz des täglichen Kampfes um die Existenz seines Unternehmens den Mut zu behalten und vor allem auch Lebensfreude, kostet sehr viel Energie. Ich ziehe den Hut vor allen, die an der Corona-Front kämpfen. Die Tage werden jeden Tag ein bisschen länger und die Hoffnung wächst, dass der Frühling endlich die ersehnte Entspannung bringt.

Es ist wieder Zeit, seine Papiere zu ordnen und einen Termin beim Steuerberater zu vereinbaren. Die Profis für Steuern & Finanzen haben ab Seite 16 hilfreiche Tipps für Sie zusammengestellt. Neuigkeiten aus der Rechtsprechung und weitere Hinweise von Rechtsanwälten aus der Region finden Sie in dieser Ausgabe ab der Seite 22.

Bei so vielen nüchternen Themen möchten wir natürlich nicht vergessen, dass am 14. Februar Valentinstag ist. Gerade in diesem Jahr, in der die Freude so manches Mal zu kurz kommt, sollten wir unseren Lieben einmal mehr zeigen, wie wichtig sie für uns sind. Darum dreht sich bei uns ab Seite 11 alles um die Liebe.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Zeit!

Mit besten Grüßen
Ihre Frauke Naumann

 

 

Liebe Leserinnen und Leser,

Thema: Das Güstrowjournal ist ein Produkt des Werbeladens.

Das Stadtmagazin erscheint 1 x monatlich und ist an zahlreichen Auslagestellen in Güstrow und im Umland kostenfrei erhältlich.

Unsere redaktionellen Themen, stammen aus der Wirtschaft, der Politik, dem Sport, dem kulturellen als auch dem sozialen Umfeld. Überall dort wo es interessant und brisant ist, sind wir zur Stelle. Wir stellen Ihnen in unseren Beiträgen nicht nur die bekannten Gesichter Güstrows vor, sondern suchen auch nach den besonderen Menschen, die sich verdient machen, mit dem was Sie tun und die nicht immer im Focus der Gesellschaft stehen. Das zeichnet uns aus.

  • Werbeladen: Das Journal Werbeladen: Das Journal
  • Themenwelten Themenwelten
  • Veranstaltungen Veranstaltungen
  • Anzeigenservice Anzeigenservice
  • Werbeladen: Print Werbeladen: Print
  • Anzeigenbestellungen Anzeigenbestellungen
  • Weitere Produkte des Werbeladens Weitere Produkte des Werbeladens
  • Bewertungen Bewertungen